Bilder: Gilles Dantzer, Katarzyna Chmura-Cegielkowska, Christian Mattis, Shivani Shankar Chakraborty, Linda Sander. Skizzen: Sandra Brandstätter

Zum Vormerken:
Bewegungstraining für DarstellerInnen im Mime Centrum
Mo - Fr von 9.30 - 11.00 (für alle Niveaus, Einstieg jederzeit möglich)
Trainingsplan hier

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil an der Kreativmesse in Basel
Creativa Schweiz
26.-29. April '18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil beim 30. Wollmarkt in Bad Berleburg
Wollmarkt Bad Berleburg
6. Mai '18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil in Siegen
Theaterfestival KulturPur

19. - 21. Mai '18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil in Chemnitz
Hutfestival Chemnitz

26./27. Mai '18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil in Eberswalde
Straßenkulturfest FinE
2. Juni '18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil in Berlin 1
Kunstfest Pankow

9./10. Juni '18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil in Berlin 2
Sommerfest
Bethel Köpenick Seniorenzentrum

5. Juli '18

Pantomime und Clownerie - laute, stille Kunst
Wochenkurs
Sommerakademie Marburg
16. - 20. Juli '18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil in Eschwege
Open Flair Festival

8. - 12. August '18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil in Lenzburg, Schweiz
Auftrittsort: Ziegelacker
Lenzburger Gauklerfestival

17./18. August '18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil in Berlin 3
Salon K
1. September '18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil beim Theaterfest in Wolfenbüttel
Lessingtheater 

22. September'18

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil an der Kreativmesse in Zürich
Creativa Schweiz
4.-7. Oktober '18

MIMED SCULPTURES von Davide Balula
ART Düsseldorf
13.-18. November '18

Literaturhinweis:
“Bewegung inszenieren – Das Choreobuch” von Anke Gerber und Christian Mattis.
284 Seiten, über 300 Fotos und Illustrationen, Hardcover, DIN A4.
“Bewegung inszenieren” ist ein Werkbuch. Anke Gerber und Christian Mattis, zwei ausgewiesene Profis, schaffen mit “Bewegung inszenieren” ein praxisnahes Arbeits­instrument.
Choreobuch

Vorbei:
Mit Frau Elfriede Peil:
Benefizveranstaltung für das theaterforum kreuzberg
ein Abend mit Musik, Gesang, Tanz, Jonglage, Artistik und Schauspiel

Nach Einbruchdiebstahl und Raubüberfall ist die Existenz des tfk gefährdet. Der Erlös dieses Abends geht an das theaterforum kreuzberg e.V.
Eintritt auf Spendenbasis nach dem Motto „pay what you can”
Mi, 21. Februar, 20.00

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil
Int. Kulturbörse Paderborn
4. & 5.9.17
Montag 16.15
Dienstag 12.00
Spot 12

Clownkurs
Clown in Bewegung
Sommerakademie Marburg
24.-28.7.17

Frau Elfriede Peil - Stoff fürs Leben
Gastspiel in der Waggonhalle Marburg
20. Juli '17

24. Schultheaterfest der Uckermärkischen Bühnen Schwedt
Eröffnung mit Frau Elfriede Peil

10. Juli '17

Frau Elfriede Peil bei Melon Rouge
The first open air Melon Rouge Varieté Show
Lohmühle Wagenplatz, Berlin
Infos: Melon Rouge
1. Juli 19.30

Skurrile Strickaktion mit Frau Elfriede Peil
Kunstfest Pankow

17./18. Juni '17

Tod in Venedig
Oper von Benjamin Britten
Deutsche Oper Berlin
Rolle: Teenager
Première 19. März '17

Weitere Vorstellungen:
Mi. 22. März '17, 19.30 Uhr
Sa. 25. März '17, 19.30 Uhr
So. 23. April '17, 18.00 Uhr
Fr. 28. April '17, 19.30 Uhr

Samstag, 29.10.2016 20:00 UhrGroße Künstlerinnenrevue – 30 Jahre BEGiNE
Künstlerinnen: Neuer Berliner Damenchor mit Birgitta Altermann am Flügel, Caspar & Bianca (Kabarett), Milistu (französische Chansons), Tanja Buttenborg („Frauenlieder“), Mime Minimale (Pantomime), Mime*sissies (Kabarett), hannsjana (Performance), Ensemble End of Time (Klassik), Martina Gebhardt (Jazz)

Moderation: Sigrid Grajek alias Coco Lorés
http://www.begine.de/

Hups, hat da Frau Elfriede Peil etwas verloren?

img_0449-bearb
Bild: Christian Mattis